Über uns

Wir sind das Buschfunk Bündnis e.V.

Unser Name setzt sich aus dem Busch (der Schambereich) und dem Funk (die Übermittlung) zusammen.

Kennengelernt haben wir uns alle in der wunderbaren Stadt der Kultur und elektronischen Musikszene – Dresden.

Ein Teil von uns ist nach Berlin gezogen, um dort ein neues Nest zu errichten und die Flügel weiter auszubreiten.

Hier haben wir das Buschfunk Bündnis e.V. gegründet.

Unser Ziel ist die Thematisierung von
– Hygiene und Gesundheit,
– Schamgefühlen und
– Geschlechtergerechtigkeit.


Für eine Welt in der individuelen Körperbedüfrnissen in Würde und Freiheit nachgegangen werden kann.

 

Sophie, die Politikwissenschaftlerin.

Als erste Vorsitzende ist Sophie immer zwei Gedankengänge voraus. Ob hinter dem Bartresen, als Moderatorin in der politischen Bildung oder als Buschfunkerin, sie vermittelt den Wohlfühlfaktor und lässt den Menschen Mensch sein.

 

Helene, die Ärztin.

Egal wo der Schuh drückt, Helene weiß was hilft. Als zweite Vorsitzende hat sie den allumfassenden Überblick und behält bei jeder Situation die Ruhe und den Kopf. Helene ist unser Fels in der Brandung und der Schirm, der vor Regen schützt.

 

Lou, die Produktdesignerin.

Unsere Designerin verschönert alles was sich in ihrer Umwelt befindet. Mit ihrem strahlenden Wesen hat sie das Potential die Welt zu einem Ort von Farben und Möglichkeiten zu verwandeln.

 

Joscha, der Wirtschaftsingenieur.

Wo Joscha zu finden ist, dort sprüht die Kreativität. Er ist mit seiner ruhigen und sachlichen Art die Moral und das Gewissen des Bündnisses. Joscha ist mit seinem kreativen Verständnis und seinen außergewöhnlichen Ideen unser Pfau, der mit seinem Federkleid immer ein Kaleidoskop bei sich trägt.

 

Nina, die ÖkoAgrarmanagerin.

 

Nina ist das offene Auge unseres Bündnisses. Sie weiß welchen Vornamen die Nachhaltigkeit hat und wie sie umzusetzen ist. Mit ihrem wachsamen Blick weist sie auf alles hin, was es zum Thema Umweltschutz zu beachten gibt.

 

Toni, die Sozialwissenschaftlerin

Toni ist als unsere Social Media Managerin gewissermaßen unser Tor zur Öffentlichkeit. Sie ist es, die uns durch die Kanäle des 21. Jahrhundert lenkt, wobei sie auch unsere zahlreichen Ideen unter den Menschen verstreut. Als scheinender Feuerball bringt sie dabei Coolness und Fürsorge in einen lieblichen Einklang.

 

Kim, der Soziologe.

Kimbo ist unser Gesellschaftsforscher. Er ist unser Berater für Gender- und Gesellschaftsfragen. Als altes Eisen vom Parlais Palett e.V., weiß er wie der Hase läuft und fängt ihn für uns ein.

 

Jessica, die Kommunikationswissenschaftlerin.

Unsere Weltenbummlerin kennt die Sprache der Menschen. Mit ihrem sinnlichen Charme ist sie der Ruhepol und zeigt den Menschen wo ihre Wurzeln sind, auch wenn sie selbst hoch oben in der Luft schwebt, um alles zu betrachten.